Montag, 7. August 2017

WINTERGARTEN

DDR 1200 Frankfurt (Oder)
Nadja sagt: In diese HO-Gaststätte gab es üppige Pflanzen. Ich war dort einige Male: erst mit meine Eltern, später mit meinem damaligen Partner, mit der Hausgemeinschaft und mit Auslandsbesuch. Gerücht: Es hieß daß es dort mal eine geschlossene Veranstaltung gab, eine Hochzeitsfest. Schwarzafrikaner aus Angola oder Mozambique, wollten sich Zugang verschaffen und nicht akzeptieren weshalb das nicht geht. Nach einen Wortwechsel zogen sie ihre Messern. Die herbeigerufene Genossen der DVP fragten daraufhin noch den DDR Bürger Verständnis dafür zu haben daß den Schwarzen einfach unbehelligt weiterziehen konnten. Nachdem heißt es daß die Deutschen „Rassisten“ seien. Na ja…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen